Lesen lernen durch malen

Ich mag nicht lesen Mama, lass mich. Ich kann das nicht. Ich will das nicht.

Kennst du das? Dein Kind ist noch in der ersten Klasse, hat aber schon alle Buchstaben gelernt und kann auch schon viele Wörter lesen. Es mag aber nicht lesen, da ihm das Lesen tatsächlich schwer fällt.

Die Lehrerin hat dich schon darauf aufmerksam gemacht, dass ihr nun täglich lesen üben müsst, wenn dein Kind den Anschluss nicht verlieren will.

Das ist aber gar nicht so leicht und sorgt für tägliche Kämpfe.

Ich habe dir zur Unterstützung 10 Arbeitsblätter  vorbereitet, mit denen dein Kind spielerisch und vor allem mit Freude das Lesen lernt. Pro Blatt findet dein Kind immer drei Aufgaben. Das was es liest, soll es dann ausmalen.

Hast du ein Kind, dass auch nicht gerne malt, dann verzage nicht. Lass dein Kind mit der Farbe, die vorgeschrieben ist halt einen kleinen Teil anmalen, sodass man erkennen kann, dass richtig gelesen wurde.

Hier geht es um das richtige Lesen und nicht um das saubere Malen. Oft sind es die Jungen, die für das Ausmalen keine Geduld finden und lieber draußen mit dem Freund spielen wollen.

Einem Mädchen muss ich dieses Angebot nicht zweimal machen.

Wenn du mit diesen wunderbaren Lese-Malvorlagen keine Erfolge bei deinem Kind erzielen kannst, dann solltest du dir unbedingt meinen Blogartikel zu diesem Thema nicht nur durchlesen, sondern dich auch eintragen, um sehr viele Tipps und Lese-Lernstrategien auch für Anfänger zu bekommen.

Klicke auf “Hier ist der Blogartikel zum Thema Lesen”

Hier ist der Blogartikel zum Thema Lesen

Immer wenn du ein Bild mit einem roten Geschenkekästchen findest, kannst du dir gratis Materialien herunterladen.

Hier ist wieder so ein Geschenk für dich und dein Kind.

Ich habe dir 10 Arbeitsblätter mit je drei Aufgaben zum Lesen und Malen vorbereitet, die du dir herunterladen kannst. Um sie zu bekommen, trägst du dich einfach mit deinem Vornamen (so kann ich dich persönlich ansprechen) und deiner Lieblings-E-Mailadresse in das Eintragungsfeld ein.

Wenn du auch noch den Haken bei den Schulkind-Tipps setzen magst, bekommst du alle 14 Tage tolle Anregungen für einen ausgeglichenen Schulalltag.

Nun wünsche ich dir und deinem Kind, dass es auf diesem Weg den Zugang zum Lesen findet.

Hole dir dein Geschenk: Lesen und Malen

Wenn dein Kind nicht gerne liest, machst du mit diesem Tipp dein Kind zur Leseratte.

Trage jetzt deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein, damit das Leseabenteuer deines Kindes beginnt.


Mit deinem Eintrag bekommst du meine PDF-Unterlagen zum Herunterladen, damit dein Kind durch das Malen gerne liest, ohne es zu merken. 


Wenn du den Haken bei den Schulkind-Tipps gesetzt hast, bekommst du meine regelmäßigen Schulkind-Tipps und ab und an Hilfestellungen und Hinweise zu meinen Angeboten, die dir deine Hausaufgaben-Alltagssituation verbessern.
Die Angabe deines Namens ist freiwillig und wird nur für die Anrede in meinen E-Mails verwendet. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner
Datenschutzerklärung.

Ganz liebe Grüße
Christine Weidner

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.